Startseite - Text-Editoren - Highlight Zurück Vor 
Highlight 3.47

» Formatiert Quellcode mit Syntax-Hervorhebung «

Highlight konvertiert Quellcode in formatierten Text mit Syntax-Hervorhebung. Es unterstützt 180 Programmiersprachen. Dazu zählen u. a. ASP, Assembler, BlitzBasic, C++, CSS, DOS-Batch, Eiffel, Fortran, HTML, Java, JavaScript, LaTeX, Perl, PHP, Python, Ruby, TCL, Visual Basic und XML. Der konvertierte Quellcode wird als HTML-, XHTML-, RTF-, TeX- oder LaTeX-Datei abgespeichert. Möchten Sie bspw. den Quellcode in eine Textverarbeitung importieren, empfiehlt sich RTF als Zielformat. Fügen Sie zunächst die Dateien mit dem Quellcode in die Liste ein. Dazu klicken Sie auf den Button "Dateien wählen" oder Sie ziehen Dateien per Drag & Drop auf das Highlightfenster.

Sie können verschiedene Sourcecode-Typen auf einmal konvertieren. Je nach Zielformat müssen Sie vor dem eigentlichen Konvertieren noch ein paar Einstellungen vornehmen. Eine HTML-Datei erhält bei Bedarf eine Zeilennummerierung. Highlight erstellt auf Wunsch eine Indexdatei mit Links zu allen Dateien, die sich in der Liste befinden. Wählen Sie außerdem eines aus den vielen vorgegebenen Farbschemas aus, ändern das Seitenformat (DIN-A4, DIN-A5 etc.) für die RTF-Ausgabe und passen das Ausgabeverzeichnis an. Sie haben die Möglichkeit, eigene CSS-Dateien sowie Farbschemas in das Programm zu integrieren.

Kommentare zu: Highlight

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Bitte schreiben Sie den vierten Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » 32-Bit  64-Bit
 » Homepage
 » Screenshot
 » Deutsch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL3