Startseite - Audio/Video - Shotcut Zurück Vor 
Shotcut 19.02.28

» Bietet Filter und eine Schneidefunktion zum Bearbeiten Ihrer Videos «

Ein Video-Editor mit einer stetig ansteigenden Anzahl an Möglichkeiten, Videos zu bearbeiten. Neben einer Schnittoption stehen Video-Filter wie Weichzeichner, Farbkorrektur, Weißabgleich, Vignettierung, Stabilisieren, Spiegeln, Rauschen reduzieren, und Zuschneiden zum Einsatz bereit. Zum Ausschneiden von Filmsequenzen ziehen Sie im Modus Quelle zunächst das Video in die Zeitachse. Wechseln Sie danach in den Projekt-Modus, setzen die Markierung mit einem Mausklick an die gewünschte Stelle und Drücken die S-Taste.

Auf diese Weise lassen sich mehrere Schnittmarken setzen. Mit einem Klick auf das Minus-Zeichen entfernen Sie eine markierte Sequenz oder Sie schneiden diese (Scherensymbol) aus und fügen sie an anderer Stelle ein. Einer der Stärken des Programms ist die Unterstützung zahlreicher Videoformate sowohl beim Editieren als auch beim Encodieren (Exportieren). Auch Internetstreams (Datei - Andere öffnen - Netzwerk: Url eintragen) sowie Webcam- und Mikrofon-Aufnahmen lassen sich importieren und bearbeiten.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Quote Line
 
1000
Bitte schreiben Sie den vierten Buchstaben von Opensource.
 
Die Antwort lautet:
 
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
 
Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und verstanden. *
 


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » 32-Bit  64-Bit
 » Homepage
 » Screenshot
 » Deutsch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL3