Startseite - Audio/Video - Qoobar Zurück Vor 
Qoobar 1.7.0

» Spezialisiert auf das Editieren von Metadaten klassischer Musik «

Qoobar wurde speziell zum Editieren von Metadaten klassischer Musik entwickelt. Das Programm liest und schreibt Tags und unterstützt dafür Audioformate wie Aiff, FLAC, MP3, MP4/M4A, MPC, Ogg/Vorbis, Speex, TrueAudio, WavPack und Wma. Importieren Sie einzelne Audiodateien oder ganze Ordner in die Bearbeitungsliste. Jeder geöffnete Tab entspricht einer eigenständigen Liste. Markieren Sie einen Eintrag, um die Metadaten Ihren Wünschen anzupassen.

Für Ihre Tags können Sie auch die Online-Quellen gnudb.org, MusicBrainz oder Discogs anzapfen und deren Album- und Songinformationen übernehmen. Datei- und Ordnernamen lassen sich nach ausgewählten Tags umbenennen. Aus den markierten Audiodateien stellen Sie Playlisten (m3u, pls, xspf) her, die Ihnen das Abspielen Ihrer Songs mit Medienplayern erleichtern. Zum externen Wiedergabeprogramm müssen Sie den Pfad zur Programmdatei in den Einstellungen im Bereich Werkzeuge eintragen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Quote Line
 
1000
Bitte schreiben Sie den vierten Buchstaben von Opensource.
 
Die Antwort lautet:
 
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
 
Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und verstanden. *
 


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Deutsch
 » Windows-Systeme:
    7/8/10/11
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL3