Startseite - Büro/Organizer - Money Manager Ex Zurück Vor 
Money Manager Ex 1.3.5

» Der Finanzmanager verwaltet auch Wertpapiere und Investmentfonds «

Wie der Programmname unschwer erkennen lässt, verwalten Sie mit Money Manager Ex Ihre Finanzen. Beim ersten Programmstart legen Sie eine Datenbank an. Ein Assistent hilft beim Einrichten. Zunächst definieren Sie die Währung sowie einen Benutzer- und Kontonamen. Wählen Sie nun den Kontotyp aus. Außer dem herkömmlichen Bankkonto gibt es Konten für Kreditkarten, Vermögenswerte, Darlehen, Geldanlagen (Wertpapiere und Investmentfonds), Anleihen und nicht zuletzt Bargeld Abschließend tragen Sie unter "Sonstiges" die Kontodaten ein. Vor den Einzelbuchungen ist es sinnvoll, "Wiederkehrende Buchungen" wie Miete und Versicherungen einzutragen.

Jeder Buchung können Sie Anhänge wie eine Rechnung beigeben. Dazu müssen Sie zuvor in den Optionen im Extras-Menü unter Beilagen den Pfad zum Anhangs-Ordner eintragen, in den sie abzulegen sind. Das Einrichten eines Monats- oder Jahresbudgets kann verhindern, dass Sie unwissentlich über Ihre Verhältnisse leben. Money Manager Ex übernimmt Daten von Qif- (Quicken), CSV und XML-Dateien. Die grafischen Statistiken bieten informative Auswertungen, die Sie nicht nur ausdrucken, sondern auch als HTML-Dokument abspeichern können. Für Ihr Smartphone gibt es die "Money Manager Ex for Android". Über Dropbox lassen sich die Daten mit denen Ihrer Desktop-Version in beide Richtungen synchronisieren.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Quote Line
 
1000
Bitte schreiben Sie den dritten Buchstaben von Opensource.
 
Die Antwort lautet:
 
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
 
Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und verstanden. *
 


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » 32-Bit  64-Bit
 » Homepage
 » Screenshot
 » Deutsch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL2