Startseite - Desktop - Min2Tray Zurück Vor 
Min2Tray 1.7.9

» Dient zum Verwalten geöffneter Programmfenster «

Min2Tray dient zum Verwalten geöffneter Programmfenster. Mit Tastenkombinationen Ihrer Wahl, einschließlich der WIN-Taste, minimieren und maximieren Sie Fenster oder halten eines im Vordergrund. Die Hotkeys ändern Sie in den Min2Tray-Einstellungen, die Sie im Kontextmenü des Trayicons öffnen. Mit dem Bosskey minimieren Sie standardmäßig alle Fenster in die Traybar (Infobereich). In der Bosskey-Liste tragen Sie Fenstertitel ein, die vom Minimieren ausgenommen bzw. die ausschließlich minimiert werden sollen. Hinter TriggerActions verbirgt sich die Möglichkeit, Aktionen zu definieren, die vor oder nach dem Einsatz des Bosskeys ausgeführt werden. Mit "msg1:Ich liebe Opensource" erreichen Sie bspw. das Einblenden eines Meldefensters mit dem Text "Ich liebe Opensource".

Weitere Informationen dazu finden Sie im Bereich "Unterstützt werden folgende Aktionen". Das Umschalten per Hotkey in den StealthMode bewirkt, dass alle durch Min2Tray minimierten Fenster auch aus der Traybar (Infobereich) verschwinden und nur durch den gleichen Hotkey wieder sichtbar werden. Das Aktivieren von NoButtons entfernt alle Buttons in der Titelleiste eines Fensters. Auch hier verwenden Sie den gleichen Hotkey zum Wiederherstellen. Jedem Trayicon können Sie im Kontextmenü neue Einstellungen wie das Ändern des Fenstertitels zuweisen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Quote Line
 
1000
Bitte schreiben Sie den fünften Buchstaben von Opensource.
 
Die Antwort lautet:
 
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
 
Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und verstanden. *
 


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Deutsch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL3