Startseite - Bildung/Wissen - ScoreDate Zurück Vor 
ScoreDate 3.2

» Erkennen von Musiknoten, Akkorden und Intervallen erlernen «

Mit ScoreDate erlernen Sie teils auf spielerische Weise das Lesen und Erkennen von Musiknoten, Akkorden und Intervallen. "Noten lesen" bietet drei Spielarten. Beim normalen Spiel erklingt eine Note, die als Notenzeichen in einer bestimmten Geschwindigkeit (Speed) an Ihren Augen vorüberzieht. Währenddessen müssen Sie diesen Ton auf der Klaviatur nachspielen. "Lehre Spiel" zeigt zusätzlich die Note in Form eines Buchstabens, also C oder F an. Wesentlich schwerer zu lösen ist das "Spiel in Linie". Dabei ist Schnelligkeit gefragt, da mehrere Noten direkt nacheinander erscheinen und kein Ton zu hören ist. Neben Noten können in allen drei Spielvarianten auch Intervalle oder Akkorde abgefragt werden.

Die Spielvorgaben ändern Sie nach einem Klick auf "Schlüssel & Noten". Hier wird festgelegt, welche Notenwerte im Spiel erscheinen und welcher der Schlüssel verwendet werden soll (Violin-, Alt-, Tenor- und Bassschlüssel). Schließlich muss noch der Takt (4/4, 2/4, 3/4, 6/8) vorgegeben werden. ScoreDate trainiert außerdem Ihr musikalisches Gehör und Ihr Gefühl für Rhythmus.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Quote Line
 
1000
Bitte schreiben Sie den dritten Buchstaben von Opensource.
 
Die Antwort lautet:
 
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
 
Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und verstanden. *
 


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Deutsch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL3