Startseite - Programm-Starter - RunWithParameters Zurück Vor 
RunWithParameters 2.1.6

» Erleichtert bei Programmstarts die Verwendung von Parametern «

Das kleine Tool erleichtert Ihnen bei Programmstarts die Verwendung von Parametern. Nach der Installation finden Sie im Kontextmenü des Explorers die Einträge "Ausführen mit Parametern" und "Ausführen mit Parametern (Als Administrator)". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Verknüpfung im Startmenü oder auf eine Datei des Typs EXE, BAT, CMD, COM oder SCR, und wählen den bevorzugten Eintrag. Es öffnet sich ein kleines Fenster mit Eingabezeile. Tragen Sie hier die gewünschten Parameter ein. Nach einem Klick auf "Ausführen" wird das Programm mit diesen Parametern gestartet.

RunWithParameters archiviert Ihre Eingaben separat für jedes Programm in einer History, wodurch mehrfach benötigte Parameter schneller abrufbar sind. Soll ein Parameter unabhängig von der Quelldatei in der History angezeigt werden, müssen Sie ein Häckchen vor  Global  setzen. In der Datei settings.ini im User-Ordner (Beispiel: User\[Username]\AppData\Roaming\RunWithParameters) können Sie die maximale Anzahl der archivierten Einträge (HistoryMax) verändern.

Kommentare zu: RunWithParameters

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Bitte schreiben Sie den zweiten Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Deutsch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL2