Startseite - Internet/Netzwerk - mRemoteNG Zurück Vor 
mRemoteNG 1.76.20

» Verbindet Rechner über Protokolle wie RDP, VNC, SSH und Telnet «

mRemote nimmt zu Rechnern Verbindung auf und verwendet dafür Protokolle wie RDP, VNC, ICA, SSH, Telnet, HTTP/S, Rlogin oder RAW. Das simultane Öffnen mehrerer Verbindungen ist möglich. Links verwalten Sie Ihre Verbindungen. Für das Eintragen von Benutzernamen, Hostadresse, Passwörtern etc. gibt es unten links den Konfigurationsbereich. Eine Remotedesktop-Verbindung per RDP-Protokoll lässt sich mit den Bordmitteln von Windows herstellen. Sie müssen auf dem System, auf das Sie zugreifen wollen, nur sicherstellen, dass ein Remotezugriff erlaubt ist.

Zusätzlich benötigen Sie noch dessen IP-Adresse sowie ggf. Benutzername und Passwort kennen. Dann sollte der Fernwartung nichts mehr im Wege stehen. Jede Verbindung zu einem Rechner wird gesondert in der Tableiste angezeigt. Zusätzliche Funktionen finden Sie im Extrasmenü. Dazu zählt das Einrichten von Verknüpfungen zu externen Programmen sowie eine grafische Oberfläche für den direkten Up- bzw. Download über SSH (SSH Datei Übertragung). Für den Admin auf Tour gibt es auch eine portable Version.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Quote Line
 
1000
Bitte schreiben Sie den zweiten Buchstaben von Opensource.
 
Die Antwort lautet:
 
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
 
Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und verstanden. *
 


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Deutsch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL2