Startseite - Bildung/Wissen - WorldWide Telescope Zurück Vor 
WorldWide Telescope 5.5.3.1

» Sterne, Planeten und Galaxien erforschen «

WorldWide Telescope (WWT) versetzt Sie durch Teleskopbilder aus diversen Quellen in die Lage, den Weltraum virtuell zu erkunden. Bestaunen Sie beeindruckende Aufnahmen der Erde und anderer Planeten, vom Sonnensystem und den Sternbildern, ohne sich dafür ein Teleskop anschaffen zu müssen. Im Menü lassen sich Diashows (Touren) von WWT-Anwendern abspielen, die Sie ändern und als PNG-Bilder abspeichern können. Auch für eigene virtuelle Touren lassen sich Folien anlegen, die Bilder, Objekte und Texte aufnehmen und mit Hintergrundmusik oder Sprachaufzeichnungen untermalt werden. Wer besonders kreativ sein will, der mag mit diesen Werkzeugen sogar kleine Science Fiction Filme entwickeln können. Über das Community-Menü legt man ein eigenes WWT Profil an.

Dazu müssen Sie allerdings zuerst der "App" WWT den Zugriff auf Ihr Microsoft-Konto erlauben. Danach können Sie einer Community beitreten (Join) oder selbst eine ins Leben rufen. Über diesen Kanal machen Sie dann Ihre Touren, Bilder etc. öffentlich oder privat zugänglich. WWT bietet eine Schnittstelle, die eine Verbindung zu einem Teleskop ermöglicht. Das Programm setzt das .NET Framework ab Version 4 voraus.

Kommentare zu: WorldWide Telescope

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Bitte schreiben Sie den zweiten Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Deutsch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: MIT