Startseite - Bildung/Wissen - Twine Zurück Vor 
Twine 2.2.1

» Ansprechende Layouts und Formatierungen für Texte realisieren «

Haben Sie Spaß daran, sich Geschichten auszudenken und niederzuschreiben? Möchten Sie, dass sie von anderen gelesen werden? Twine ist darauf ausgelegt, Ihre Texte in ansprechende Layouts einzubetten. Optional können Sie Internetlinks, Bilder, Sounds und Videos an passender Stelle verwenden und dadurch ggf. die Textwirkung steigern. Für eine neue Geschichte müssen Sie auf den +Geschichte-Button klicken. Verleihen Sie der neuen Story einen aussagekräftigen Titel. Mit Inhalt können Sie die Story nach einem Doppelklick auf den entsprechenden Button füllen. Ein Abschnitt erscheint bereits. Über "+Passage" lassen sich weitere Text-Abschnitt erstellen, was einer neuen Seite oder einem neuen Kapitel entspricht. In ein Abschnitts-Fenster sind Titel, der Textinhalt sowie optional passende Tags einzutragen. Zum Anlegen einer Unterseite fügen Sie in den Textbereich diesen Befehl [[Titel der neuen Seite]] ein. Dadurch wird automatisch eine Unterseite kreiert und im übergeordneten Abschnitt ein Link dazu eingefügt. Auf diese Weise lässt sich Ihr Text auch mit einer gut durchdachten Kapitel-Unterteilung versehen. Einer der Abschnitte, das könnte der Titel der Erzählung sein, muss als erste Seite festgelegt werden (Set as starting point). Mit Testen oder Spielen lassen Sie sich vorführen, wie das Dokument aussehen wird.

Ihre Story können Sie als HTML-Datei abspeichern (Als Datei veröffentlichen) und im Internet veröffentlichen. Die Formatierung der Texte wird durch Befehle gesteuert und benötigt daher etwas Einarbeitungszeit, außer Sie sind bereits mit HTML und Javascript vertraut. Twine stellt dafür drei Skriptsprachen zur Verfügung. Jede davon hat Ihre speziellen Vorzüge. Es lohnt sich, die Anleitungen für Harlowe, Snowman und SugarCube durchzulesen.

Beispiele für Befehle:
Kursiv
//Text// (SugarCube)
*Text* (Harlowe, Snowman)
Link
[[Angezeigter Text->Ziel-Abschnitt]]
Bild
<img src="Mein_Bild.png" width="53" height="50" alt="Mein Bild">

Die Twine-Programmierer haben eine sehr hilfreiche Anleitung in englischer Sprache online gestellt.

Kommentare zu: Twine

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Bitte schreiben Sie den dritten Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » 32-Bit  64-Bit
 » Homepage
 » Screenshot
 » Deutsch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL3