Startseite - System - D-Fend Reloaded Zurück Vor 
D-Fend Reloaded 1.4.4

» Macht DOS-Spiele auf jedem Windows-Rechner lauffähig «

D-Fend Reloaded bietet eine Benutzeroberfläche, die Ihnen das Konfigurieren des DOS-Emulators DOSBox erleichtert. Das Installationspaket beinhaltet bereits die DOSBox 0.74. Zum Einbinden eines Spiels ziehen Sie mit Ihrer Maus dessen Programmdatei (*.exe) auf das Fenster von D-Fend Reloaded. Nachfolgend können Sie das Profil anpassen oder Sie überlassen diese Arbeit D-Fend Reloaded selbst. Die eingerichteten Profildateien (*.conf) benötigt die DOSBox, damit es eine optimale DOS-Umgebung für das jeweilige Spiel schaffen bzw. emulieren kann.

Für das Erzeugen der DOS-Umgebung muss die DOSBox ein Verzeichnis mounten, also in ein virtuelles Laufwerk umwandeln. Um ein Profil nachträglich zu ändern, müssen Sie das Spiel in der Liste markieren und auf den Bearbeiten-Button klicken. Oftmals sind es hier die Hardware-Einstellungen, mit denen Sie die grafische Darstellung eines Spiels "normalisieren" können. Im Extras-Menü steht Ihnen eine umfangreiche Cheats-Datenbank zur Verfügung, die Sie selbst erweitern können. Auf der Downloadseite von D-Fend Reloaded werden eine Menge DOS-Spiele zum Download angeboten (DemoPackage). Viele davon sind kostenlos.

Kommentare zu: D-Fend Reloaded

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Bitte schreiben Sie den vierten Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Deutsch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL3