Startseite - Audio/Video - AudioMove Zurück Vor 
AudioMove 1.23

» Konvertiert auch exotische Audioformate «

AudioMove konvertiert Audioformate, die in den meisten Fällen eher ein unscheinbares Dasein fristen. Darunter sind Typen wie AIFF/AIFC, AU/SND, FLAC, IFF, PAF, PVF, RAW und VOC. Als Zielformat stehen Formate wie WAV, AIFF, PAF, W64, CAF, RF64, OGG, OPUS, oder FLAC zur Verfügung. Per Drag & Drop oder über "Add Files" bzw. "Add Folder" werden die Dateien in die Jobliste übertragen und sofort umgewandelt.

Im Feld "Destination Folder" legen Sie den Zielordner der neuen Audiodateien fest. Darüber hinaus können Sie die Samplingrate des Originals auf bis zu 192 kHz erhöhen bzw. auf bis zu 8kHz senken sowie eine Sampletiefe von 8 bis 64 Bit auswählen. Eine Stereodatei kann mit der Funktion "Split Multi-Track Files" in Monodateien aufgeteilt werden. Auf der Libsndfile-Homepage werden alle unterstützten Formate aufgelistet.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Quote Line
 
1000
Bitte schreiben Sie den vierten Buchstaben von Opensource.
 
Die Antwort lautet:
 
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
 
Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und verstanden. *
 


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL2