Startseite - Denkspiele - Clustermines Zurück Vor 
Clustermines 0.7.3

» Ein Minesweeper-Klon mit einigen Extras «

Ein Minesweeper-Klon mit einigen Extras. Die Spielfeldgröße kann von Small (8x8 Felder, 9 Minen) bis Huge (80x40 Felder, 699 Minen) ausfallen. Mit "Custom" in den Preferences legen Sie die Felderanzahl und Minendichte selbst fest. Wie üblich werden oben links auf dem Spielfeld die Anzahl der versteckten Minen und rechts die verbrauchte Denkzeit angezeigt. Mit der rechten Maustaste markieren Sie ein Quadrat mit einem Fähnchen, wenn Sie darunter eine Mine vermuten. Das Spiel erschweren Sie durch das erhöhen der Minenanzahl pro Feld auf zwei oder drei (Preferences - Max number of mines per square).

Dadurch kann die Anzeige maximaler Minen um ein freies Feld höher als 8 sein. Die Fähnchen zeigen in diesem Fall je nach Anzahl der Mausklicks eine Zahl von 1 bis 3 an. In den Preferences bewirkt Practice, dass trotz Aufdecken von Minen das Spiel fortgesetzt werden kann. "Use Solver" zeigt u.U. an, ob sich auf einem Quadrat unter Ihrem Mauszeiger eine Mine befindet. "Enable Replay" erlaubt das Nachspielen Ihrer Aktionen. Dazu müssen Sie auf das dritte Smiley klicken.

Kommentare zu: Clustermines

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Bitte schreiben Sie den fünften Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL3