Startseite - Brettspiele - Atomicresearch Zurück Vor 
Atomicresearch 0.7

» Versteckte Atome ausfindig machen «

Atomicresearch erinnert ein wenig an das populäre Spiel "Schiffe versenken". Allerdings müssen Sie sich keinem Gegner stellen und statt Schiffe gilt es, Atome aufzufinden. Ihr Ziel ist es, alle Atome mit möglichst wenigen Fehlversuchen aufzudecken. Zunächst wählen Sie die Anzahl der Felder und der verborgenen Atome. Im Modus "Discover Atom" könnten Sie jetzt jedes Feld anklicken und darauf hoffen, durch Zufall die Atome schnell zu finden. Das wäre jedoch eher langweilig und meistens würden Sie sich dadurch sehr viele "Strafpunkte" (Rounds) holen. Jedes traurige Smiley, das auf einen Fehlversuch folgt, ergibt 5 Strafpunkte. Nur einen Strafpunkt erhalten Sie beim "Beschießen" einer Linie. Wie funktioniert das? Wechseln Sie in den Raytrace-Modus. Klicken Sie nun mit der Maus auf eine Zeilen- bzw. Spaltennummer. Farbliche Hinweise zeigen, welchen Verlauf der Strahl genommen hat.

Ein grüner Pfeil am Ausgangspunkt, der als einziger Hinweis erscheint, weist darauf hin, dass sich in dieser Reihe ein Atom befinden muss, welches den Strahl absorbiert. Ist der Endpunkt dieser Zeile rot, dann gibt es links, rechts und in der Zeile selbst kein Atom. Was bedeutet es, wenn der rote Zielpunkt in einer anderen Zeile als der Ausgangspunkt erscheint? Der Strahl hat ein Atom gestreift und wurde dadurch in eine andere Richtung gelenkt. Es gibt noch den Fall, dass der grüne Pfeil rot unterlegt ist. Die Ursache ist ein Atom, das sich unmittelbar links oder rechts vom Startpunkt befindet. Mehr über die farblichen Hinweise erfahren Sie durch eine Schautafel (?-Menü - Raytrace examples). Durch das "Beschießen" einer Linie können Sie somit leichter herausfinden, wo sich die Atome verstecken. Beachten Sie, dass sie nebeneinander oder auch einzeln platziert sein können. Rechts werden alle Spielzüge aufgelistet.

Kommentare zu: Atomicresearch

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Bitte schreiben Sie den fünften Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt Java/JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL2