Startseite - Büro/Organizer - Winimoji Zurück Vor 
Winimoji 2.0.0

» Emojis in ein Textverarbeitungsprogramm einfügen «

Ähnlich wie bei Whatsapp bietet Ihnen Winimoji ein Fenster prall gefüllt mit Emojis, die mit einem Mausklick in die Zwischenablage kopiert werden. Jetzt können Sie es in ein beliebiges Programm wie den LibreOffice Writer einfügen. Es ist vorteilhaft, dass die Bildschriftzeichen wie ein Teil der eingestellten Schriftart im Writer zu behandeln sind. Daher lassen sich Größe und Farbe wie bei einem normalen Buchstaben ändern. Sogar Fett, Kursiv und Unterstrichen lassen sich auf die Emojis anwenden.

Zuerst sollten Sie die Tastenkombination ändern, mit der Sie das Programm-Fenster aufrufen. Dazu klicken Sie im Kontextmenü des Programmsymbols im Infobereich auf "Change Hotkey" und sichern die neue Einstellung mit "Set". Die Emojis sind in Gruppen unterteilt. In englischer Sprache können Sie Emojis auch suchen lassen. Winimoji ist eine gute Alternative zur Windows 10 Bildschirmtastatur, die inzwischen auch Emojis zum Einfügen anbietet.

Kommentare zu: Winimoji

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Bitte schreiben Sie den vierten Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: MIT