Startseite - Sport - Tennix Zurück Vor 
Tennix 2009 1.0

» Endlich können auch Sie in Wimbledon Tennis spielen «

Wie beim echten Tennis kann auch bei Tennix der Ball im Netz oder im Aus landen oder Sie treffen ihn erst gar nicht. Die ersten Punkte werden Sie wahrscheinlich erst nach einer geraumen Übungszeit erzielen. Vor Beginn des Spiels dürfen Sie sich auf einer Weltkarte für einen der fünf Tennisplätze entscheiden. Nach einem Mausklick auf die Örtlichkeit erhalten Sie davon ein Foto und eine Beschreibung. Danach können Sie wählen, ob Sie mit der Maus oder mit der Tastatur, gegen den Computer oder gegen einen Freund spielen wollen.

Die Schlagstärke entscheidet darüber, ob der Ball übers Netz geht oder nicht. Nach ein paar Schlägen haben Sie den Dreh heraus und können sich mit dem Gegenüber in drei Sätzen messen. Nett sind die Hintergrundgeräusche, der Applaus bei Punktgewinn, das metallene Klicken, wenn der Ball im Netz hängenbleibt oder verlorengeht.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Quote Line
 
1000
Bitte schreiben Sie den fünften Buchstaben von Opensource.
 
Die Antwort lautet:
 
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
 
Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und verstanden. *
 


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt Java/JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL2