Startseite - Sokoban - Fish Fillets - Next Generation Zurück Vor 
Fish Fillets - Next Generation 1.0.1

» Steuern Sie zwei Fische durch knifflige Levels «

Bei diesem Sokobanspiel steuern Sie zwei Fische durch knifflige Levels. Beide Fische müssen Sie zum Level-Ausgang führen. Dieser wird jedoch durch Gegenstände versperrt, die Sie erst geschickt rangieren müssen, doch keiner der Gegenstände darf auf sie fallen. Jeder der zwei Fische hat verschiedene Stärken und Schwächen. Der kleinere kann sich problemlos durch Engstellen quetschen, der größere dagegen ist geeignet, schwere Objekte wie Stahlteile zu verschieben. In den ersten beiden Levels erhalten Sie ausführliche Informationen zum Spielverlauf und einige Tipps zur Steuerung. Haben Sie sich in eine Sackgasse hineinmanövriert, kann mit der ESC-Taste neu gestartet werden. Einen unklugen Schritt machen Sie mit der ß-Taste rückgängig.

Mit der Leertaste wechseln Sie zwischen den beiden Fischen und mit den Pfeiltasten bewegen oder mit der Maus bewegen Sie die Fische. Die Anzahl der Schritte wird gespeichert, Sie können sie mit der besten Lösung vergleichen. Das Intro zeigt die Rahmenhandlung: ein Ufo landet unfreiwillig in der Nähe des Fischhauses. Dieses Spiel hat es wirklich in sich. Sie haben sicherlich etliche Fehlversuche, bis Sie endlich den Ausgang freibekommen. Viele Fallen, einige Sackgassen, herabstürzende Gegenstände, all das und vieles mehr muss bezwungen werden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Quote Line
 
1000
Bitte schreiben Sie den dritten Buchstaben von Opensource.
 
Die Antwort lautet:
 
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
 
Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und verstanden. *
 


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt Java/JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL2