Startseite - Büro/Organizer - PDF Forms Designer Zurück Vor 
PDF Forms Designer 0.8b05

» Fügt in PDF-Dateien Formularelemente ein «

PDF Forms Designer ist zwar auch zum Erstellen eines PDF-Dokuments geeignet. Die Stärke des Programms liegt jedoch mehr darin, in bereits vorhandenen PDF-Dokumenten Formularelemente einzufügen bzw. zu bearbeiten. Importieren Sie über das File-Menü eine PDF-Datei. Die Seiten werden im Designerbereich bearbeitet. Entscheiden Sie sich, ob Sie einen einfachen Text, Bilder oder Formularelemente wie eine Checkbox, Textfelder, Buttons etc. einfügen möchten. Sie haben sich für ein Bild entschieden? Ziehen Sie aus der Objektlibrary den Eintrag Image auf die Seite im Designer. Im Object-Register müssen Sie jetzt den Pfad zu einem Bild eingeben.

Unter Sizing legen Sie fest, ob das Bild in der Originalgröße angezeigt oder es dem Objektrahmen angepasst werden soll. Unter Preview sehen Sie, wie sich die Änderung auf das PDF-Dokument auswirken würde. Alle neuen Objekte werden zur besseren Übersicht in der "Hierarchy" angezeigt. Im Script Editor können Sie ein Javaskript mit einem Formularelement verbinden. Wie genau das funktioniert, zeigt Ihnen das Onlinevideo Embedding Javascript. Zum Speichern einer geänderten PDF-Datei gehen Sie im File-Menü zu "Publish PDF Document".

Kommentare (1)

Thema: PDF Forms Designer
Sort
Full StarFull StarFull StarFull StarEmpty Star
JOSEPH
Gut.
25 April 2017 11.51

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Quote Line
 
1000
Bitte schreiben Sie den fünften Buchstaben von Opensource.
 
Die Antwort lautet:
 
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
 
Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und verstanden. *
 


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JAVA /Hilfe
 » Sourcecode (/Source)
 » Lizenz: GPL2