Startseite - Freizeit/Hobby - Marble Zurück Vor 
Marble 2.2.0

» Bietet einen virtuellen Globus und einen Straßenatlas «

Marble liefert Satelliten-Bilder, mit denen Sie sich jeden beliebigen Ort auf der Erde heranzoomen können. Als Straßenatlas bzw. Routenplaner fungiert es durch seinen Datenabruf von OpenStreetMap, der "freien Wiki-Weltkarte". Flächen, die einen größeren Waldbestand aufweisen, die als Naturschutz-, Gewerbe- oder Militärgebiet eingestuft werden, sind farblich gekennzeichnet. Die Bedeutung der von Marble verwendeten Zeichen und Farben wird in der Legende erläutert. Ob Sie Marble nun als Globus oder Atlas verwenden wollen, müssen Sie in der Kartenansicht (Map View) festlegen. Den gesuchten Ortsnamen geben Sie im Searchbereich ein.

Mit der linken Maustaste verschieben Sie den Kartenausschnitt, mit dem Mausrad oder einem Regler zoomen Sie den Bildausschnitt heran bzw. heraus. In der Satellitenansicht rufen Sie mit einem Klick auf einen Ortsnamen ein Fenster auf, das Ihnen den passenden Artikel aus dem Wikipedialexikon anzeigt. Mit der Exportfunktion speichern Sie einen Bildausschnitt als JPG-Bild. Über das Edit-Menü werden die aktuelle Karte bzw. die Ortskoordinaten in die Zwischenablage kopiert. Für den Ausdruck einer Karte sollten Sie das Querformat wählen!

Kommentare zu: Marble

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Bitte schreiben Sie den zweiten Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » 32-Bit  64-Bit
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: LGPL 2.1