Startseite - Desktop - iColorFolder Zurück Vor 
iColorFolder 1.4.2

» Versehen Sie Windows-Ordner mit neuen Icons und neuer Farbe «

Versehen Sie Windows-Ordner mit neuen Icons und neuer Farbe. iColorFolder bietet mit dem Skin Selector die Möglichkeit, die Icons aller Windowsordner im Stile verschiedener Versionen von MAC und Windows darzustellen. Sobald Sie einen Skinnamen in der Liste markieren, erscheint rechts eine Vorschau des Icons. Es wird verwendet, wenn Sie ein Häkchen vor "Use generic folder icon defined in the skin" setzen. Sonst müssen Sie über den Browsebutton ein anderes Icon auswählen.

iColorFolder trägt sich in das Kontextmenü eines Ordners ein. Über "Color Label" - Farbe können Sie bestimmten Verzeichnissen eine Farbe zuordnen, durch die sie sich von den anderen deutlich abheben. Gehen Sie jedoch zu Custom, öffnet sich ein Fenster mit allen Icons, die der aktuelle Skin bietet. Markieren Sie das gewünschte Icon und weisen es dem Ordner mit einem Klick auf OK zu. Das Editieren eines Skins erlaubt Ihnen das Tool XN Resource Editor. Das zusätzliche Skinpaket müssen Sie extra installieren. Eine Fehlermeldung wie das "Schreiben in die Registry ist nicht möglich", umgehen Sie ggf., wenn Sie das Programm als Administrator ausführen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Quote Line
 
1000
Bitte schreiben Sie den dritten Buchstaben von Opensource.
 
Die Antwort lautet:
 
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
 
Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und verstanden. *
 


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL2