Startseite - Sicherheit - FileVerifier++ Zurück Vor 
FileVerifier++ 0.6.3

» Überprüft Binär- und Text-Dateien auf ihre Dateiintegrität «

FileVerifier++ überprüft Binär- und Text-Dateien auf ihre Dateiintegrität. Dazu wird der Hashwert einer Datei errechnet, welcher gleich einem Fingerabdruck einzig nur zu dieser Originaldatei passt. Schon die kleinste Veränderung der Datei führt zu einem völlig anderen Hashwert. Daher eignet sich das Programm u. a. zum Aufspüren fehlerhafter Dateikopien, die durch Übertragung von Festplatte auf USB-Stick oder während eines Downloads aus dem Internet entstanden sind. Legen Sie zuerst einen Hash-Algorithmus fest. FileVerifier++ beherrscht Adler32, Posix, CRC16, CRC32, SHA, RIPEMD, MD4 und MD5. MD5 wird bspw. gerne für das Erstellen von Prüfsummen für Dateien auf FTP-Servern verwendet.

Öffnen Sie nun über den Files-Button bspw. eine große Videodatei oder fügen sie per Drag & Drop ein. Speichern Sie das Resultat als MD5-Datei. Diese Datei verwenden Sie künftig für die Überprüfung einer Dateikopie. Im Feld Verification erscheint der Ausdruck Invalid, wenn die Prüfsumme nicht korrekt ist, also die Datei verändert wurde. Sie können schnell von allen Dateien eines Verzeichnisses samt Unterverzeichnissen Hashwerte erstellen (Process Directories). FileVerifier++ ist auch über das Kontextmenü jeder Datei erreichbar.

Kommentare zu: FileVerifier++

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Bitte schreiben Sie den fünften Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL2