Startseite - Büro/Organizer - FBReader Zurück Vor 
FBReader 0.12.10

» Lesen Sie Bücher in digitaler Form, den sog. EBooks «

Mit FBReader lesen Sie Bücher in digitaler Form, den sog. EBooks. Bücher in einem der E-Book Verzeichnisse des Programms werden automatisch erkannt. Oder Sie importieren eines über den Buchbutton mit Pluszeichen, wobei Formate wie ePub, Mobi, HTML, CHM, RTF und reine Textdateien unterstützt werden. Einmal geöffnete EBooks werden automatisch in die Bibliothek aufgenommen. Mit einem Klick auf "Baumansicht der Bibliothek anzeigen" gelangen Sie zur Übersicht aller vorhandenen Bücher.

Das Tool vermag im Text eingebundene Bilder anzuzeigen, unterstützt Fußnoten und Hyperlinks sowie das Drehen einer Buchseite. Mit der Suchfunktion finden Sie Textstellen auch in größeren Dokumenten recht schnell. Sollten Sie EBooks im XML-Format besitzen, dann können Sie diese mit den XBookTools in ein Format konvertieren, das der FBReader beherrscht.

Kommentare (1)

Thema: FBReader
Sort
Full StarFull StarFull StarFull StarFull Star
Eckart Schröder-Bergen
Der einzige Reader, der den Leser nicht ausspioniert. Smile Alle anderen senden jede Menge Daten über mein Leseverhalten an den Hersteller. Spionagefreiheit ist für mich ein ganz entscheidendes Kriterium.
9 Januar 2014 22.01

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Quote Line
 
1000
Bitte schreiben Sie den fünften Buchstaben von Opensource.
 
Die Antwort lautet:
 
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
 
Die Datenschutzerklärung wurde gelesen und verstanden. *
 


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL2