Startseite - Foto/Grafik - Delaboratory Zurück Vor 
Delaboratory 0.8

» Ergänzt Bildbearbeitungsprogramme im Bereich Farbkorrekturen «

Delaboratory wurde entwickelt, um Farbe und Kontrast eines Bildes zu ändern. Es öffnet RAW-Bilder einer Digitalkamera sowie die Bildformate TIF und JPG. Das Programm animiert zum Experimentieren, denn mit wenigen Mausklicks lassen sich schnell hervorragende Ergebnisse erzielen. Die Korrekturen werden als Layer über das Original gelegt, die dann rechts als Eintrag in einer Tabelle aufgelistet werden. Jede Änderung ist sofort in der Bildvorschau zu sehen. Der jeweils zuletzt verwendete Layer kann mit "delete top layer" gelöscht werden.

Delaboratory bietet eine breite Farbraum-Unterstützung (RGB/BW, XYZ/LAB, CMY/CMYK, HSL/HSV). Es versteht sich jedoch nur als eine Ergänzung zu Bildbearbeitungsprogrammen. Daher gibt es die Möglichkeit, das veränderte Bild nach GIMP zu exportieren. Aber auch JPG und TIF sind wählbare Zielformate.

Kommentare zu: Delaboratory

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Bitte schreiben Sie den fünften Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL3