Startseite - Audio/Video - Jahshaka Zurück Vor 
Jahshaka 2.0

» Videos in Echtzeit schneiden und editieren «

Mit Jashaka schneiden und editieren Sie Videos in Echtzeit. Dafür stehen Ihnen professionelle Effekte, Animationen und Überblendungen zur Verfügung. Das Programm arbeitet nur mit unkomprimierten Bildsequenzen. Komprimierte Videoclips müssen daher vor dem Import in Einzelbilder zerlegt werden. Zur ersten Orientierung beschreiben wir Ihnen ein simples Beispiel: Begleitet von einer rotierenden Erdkugel wandert ein 3D Text auf einem neuen Hintergrundbild. Als Hintergrundbild verwenden Sie bspw. beck.bmp. Dazu klicken Sie auf Load im Desktopbereich. Das Bild finden Sie im Jahshaka-Unterordner media\images\beck.bmp. Gehen Sie zum Arbeitsbereich Animation und bestimmen zunächst deren Zeit, indem Sie mit der Maus auf die Zeit des End-Frames zeigen und sie durch Ziehen nach rechts erhöhen. Setzen Sie als nächstes ein Häkchen vor dem Layer World, damit das Standardhintergrundbild sichtbar wird. Klicken Sie auf 'Desktop ändern', wählen beck.bmp aus und gehen 'zurück'. Das Bild sollte jetzt als Hintergrundbild erscheinen. Der 3D Text wird über Add Layer - 3D Text eingefügt. Den Text sowie dessen Aussehen passen Sie im Layer-Register an.

Mit den Buttons rechts vom Arbeitsfenster verschieben, drehen oder verformen Sie einen Layer, in unserem Fall den 3D Text. Noch genauer können Sie dabei unter Controls vorgehen. Der Regler der Animationszeit sollte sich ganz links befinden. Zum Festlegen der Startposition des Textes klicken Sie auf den Key-Button. Schieben Sie jetzt den Regler ganz nach rechts und verschieben dann den Text an eine andere Stelle. Die Endposition speichern Sie wiederum mit einem Klick auf den Key-Button. Auf ähnliche Weise können Sie bspw. eine Erdkugel zum Rotieren bringen. Rufen Sie über 'AddLayer' einen Layer auf und klicken erneut auf 'Desktop ändern'. Holen Sie aus dem bereits erwähnten Unterordner das Bild earthtex.jpg auf den Desktop, markieren es und gehen auf 'zurück'. Die richtige Form der Erdkugel erhalten Sie im Animationsmenü unter Layer Type - Kugel. Rotieren Sie die Erdkugel und halten die Änderungen wie beschrieben mit dem Key-Button fest. Fertig ist die einfache Animation. Mit Rendern (kleines Kameraicon rechts) wird die Animation in den Desktopbereich übergeben. Über den Encoder-Button speichern Sie schließlich diese Animation als Flash-, MPEG1-, MPEG2-, DIVX- oder AVI-Video ab.

Kommentare zu: Jahshaka

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Smile Sad Huh Laugh Mad Tongue Crying Grin Wink Scared Cool Sleep Blush Unsure Shocked
blank
Bitte schreiben Sie den vierten Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Deutsch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: GPL2