Startseite - Foto/Grafik - GLIPS Graffiti Zurück Vor 
GLIPS Graffiti 1.5

» Ein einfacher SVG-Editor «

GLIPS Graffiti ist ein einfacher SVG-Editor, der besonders für SVG-Einsteiger geeignet ist. SVG-Dateien sind nicht binär, sondern textbasierend und bestehen aus XML-Tags. Anwender von GLIPS Graffiti müssen nicht notwendigerweise über XML-Kenntnisse verfügen. Die Gestaltung einer Vektorgrafik nehmen Sie allein mit der Maus vor. Über das Drawing-Menü fügen Sie Text und geometrische Figuren ein oder importieren Bilder (SVG, PNG, JPG).

Das Transforms-Menü bietet Funktionen wie das Ausrichten, Drehen und in den Vordergrund holen von Objekten. Das Verbinden von Objekten zu einer Gruppe geschieht folgendermaßen: Markieren Sie mehrere Objekte mit der Unterstützung Ihrer Shift-Taste und rufen im Kontextmenü Group auf. Die Bilder lassen sich nicht nur als SVG abspeichern, sondern auch in die Bildformate JPG, PNG und TIF exportieren (File - Export). Eine gute deutschsprachige Anleitung finden Sie auf den Seiten von Aptico.

Kommentare zu: GLIPS Graffiti

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
blank
Smile Sad Huh Laugh Mad Tongue Crying Grin Wink Scared Cool Sleep Blush Unsure Shocked
blank
Bitte schreiben Sie den vierten Buchstaben von Opensource.
blank
Die Antwort lautet:
blank
Informiere mich via E-Mail über neue Kommentare.
blank


Info-Box
Bewertet durch das Opensource-DVD Team
 » Downloads:
 » Ihr Kommentar...
 » Weiterempfehlen...
 » Download
 » Homepage
 » Screenshot
 » Englisch
 » Windows-Systeme:
    9x  NT  Me  2000
   XP  Vista  7  8  10
 » Benötigt JRE
 » Sourcecode
 » Lizenz: LGPL2